Samstag, 3. Oktober 2015

ich so | jetzt so. mein Tag:::

Die Sache mit der Liebe.
 
Mal ist es so ein Funkensprühen, dass nur zwei Personen fühlen können.
Mal fühlt es sich an wie "Tränen sammeln & sie mit dunkelblau & rosa mischen. Malen. Das Bild zu einem Papierboot & es im Meer versinken".
 
Liebe ist so viel & für jeden ein bisschen anders. Um so schöner, wenn da jemand ist, der dich zwischen den Zeilen versteht.
 
Doch immer ist es: "Ich mag, wer wir sind. Jeder für sich; zusammen Eins. Verbunden. Immer für Immer." Gemeinsam mit dem anderen das eigene Leben leben. Das mag ich. Gemeinsam nicht mehr einsam sein.
 
Wenn ein Blick in die Augen reicht & die Stille danach; dann sind Worte nicht mehr nötig um zu wissen: "Es ist was es ist, sagt die Liebe" [Fried] . Dann heißt es auf Schweigen mit Stille antworten, nachspüren & genießen.
 
Zu mir:
Wenn ich zeichnen könnte, wie sehr ich dich liebe, würde ich einen Bleistift nehmen & dich in 54 verschiedenen Grau:tönen malen.
Wenn unsere Farben sich vermischen ist das ein riesiges Durcheinander. Mag das. Sehr.
 
 
 
Und am Ende bleibt uns Wärme & ein Lächeln. Ein Gefühl.
[ich bleibe.] mit dir | will das.
 
Gute Nacht & schöne Träume.
 
  Linse.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen